Social Design - Für eine bessere Welt

Ab Juni 2020

Ausstellungsort: Hinter Brüdern, Braunschweig

Die kommende Sonderausstellung "Social Design - Für eine bessere Welt" widmet sich einem Thema des 21. Jahrhunderts:

Immer mehr Menschen engagieren sich privat für ein besseres Zusammenleben und eine lebenswertere Gesellschaft. Auch Designer greifen das Thema auf und entwickeln Produkte oder Prozesse, die sich mit gesellschaftlichen Fragen auseinandersetzen.

Die Sonderausstellung "Social Design" die vom Museum für Gestaltung in Zürich konzipiert wurde, stellt ausgewählte Projekte dieser Art vor.

Neben einem Webstuhl, der eine Existenzgründung erleichtern soll, einem Solarkiosk oder auch einem mobilen Schlafwagen für Obdachlose, präsentieren das Braunschweigische Landesmuseum und die Evangelische Akademie Abt Jerusalem auch Projekte der Region, die sich einer nachhaltigen Gesellschaft verschrieben haben.