Kunst setzt Zeichen. Neuerwerbungen aus dem alten Europa

Die Sonderausstellung ist vom 24. Oktober 2018 bis zum 20. Januar 2019 im Herzog Anton Ulrich-Museum zu sehen.

Kunst setzt Zeichen. Neuerwerbungen aus dem alten Europa 

Prof. Dr. Jochen Luckhardt, der aus dem Dienst scheidende Museumsdirektor, präsentiert in seiner letzten großen Ausstellung ab dem 24. Oktober 2018 ein "Best of" der ...

mehr

Museumspädagogisches Angebot

Für die jüngsten Museumsbesucher gibt es in der Sonderausstellung "Kunst setzt Zeichen. Neuerwerbungen aus dem alten Europa" und in den Sammlungen des Herzog Anton Ulrich-Museums viel zu entdecken ...

mehr

Begleitprogramm zur Ausstellung

Zur Sonderausstellung "Kunst setzt Zeichen. Neuerwerbungen aus dem alten Europa" wird ein exklusives Begleitprogramm angeboten. Details zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im ...

mehr