Alle Informationen zu unserem Programm für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Weitere Informationen und Termine (montags bis freitags) unter Telefon 0531-1225 3500

Spaß in der Gruppe für Menschen mit Demenz

Unsere Veranstaltungen für Menschen mit leichter Demenz richten sich an Gruppen, die sich regelmäßig treffen und einmal etwas Besonderes erleben möchten. In geselliger Runde stimmen wir uns bei Kaffee und Keksen (Gebäck kann gerne mitgebracht werden) aufeinander ein, beschäftigen uns dann mit einem ausgewählten Thema und schließen den Museumsbesuch mit einem kleinen Gang durch die Ausstellungen ab.

Folgenden Themen stehen zur Auswahl:

Tiere im Märchen
Märchen in vorgelesenen Auszügen wiedererkennen - Plaudern über Tiere und dies und das

Spielspaß rund um Tiere
Tiere tastend erraten - Tiere in Volksliedern - Tiere in Sprichwörtern und Redewendungen - Tierstimmen erkennen

Heimische Tiere erleben
verschiedenen Tiere werden anhand von Präparaten, Fellen, Tonaufnahmen etc. vorgestellt - Betrachtung der vorgestellten Tiere in deren Lebensräumen in der Ausstellung

Gruppengröße: maximal 12 Personen inkl. Betreuer
Dauer: 120/90 Minuten (mit/ohne Kaffeetrinken)
Kosten: 100/70€ (mit/ohne Kaffeetrinken)

Museum ganzheitlich erleben für Menschen
mit Beeinträchtigungen

Jeder Besucher soll die Möglichkeit bekommen, unser Museum auf eigene individuelle Weise und mit seinen zur Verfügung stehenden Fähigkeiten zu entdecken und zu erleben.

Dazu können Gruppen mit Beeinträchtigungen Erlebnis-Veranstaltungen zu den Themen "Waldtiere" und "Dinosaurier" buchen. Diese werden nach vorheriger Absprache von einer sonderpädagogischen Fachkraft vorbereitet und durchgeführt.

Im Rahmen der Inklusion bieten wir auch Führungen für Gruppen mit verschiedenen Differenzierungsstufen an.

Gruppengröße: maximal 12 Teilnehmer + Betreuer
Kosten (je nach Dauer): ab 100€

Für weitere Informationen und eine Beratung rufen Sie an unter 0531 1225-3500.