Camouflage: Künstler-Gespräch

31. März 15:00  - 16:00 Uhr

Dr. Sven Nommensen im Gespräch mit den ausstellenden Künstlern

Kosten:  Museumseintritt

Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstr. 1, 38100 Braunschweig

In einem Gespräch zwischen dem Kurator und den Studierenden werden unterschiedliche Aspekte dieses Projektes und dieser Ausstellung beleuchtet. So z.B. die besondere Herausforderung, in einen Dialog mit Alten Meistern zu treten oder verschiedene künstlerische Positionen unter einem Thema zu bündeln; auch die Anforderung, einem renommierten Museum gerecht zu werden oder die speziellen Probleme bei der Realisation der eigenen künstlerischen Arbeit.

Mehr Informationen zur Ausstellung "Camouflage: Intervention - Raum für junge Kunst" finden Sie hier.