Kuratorenführung: Essen und Trinken

03. Februar 15:00  - 16:00 Uhr

Dr. Regine Marth
Abt. Skulpturen, Alte, Mittelalterliche und Außereuropäische Kunst

2 € Führungsgebühr zzgl. Eintritt

Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung empfohlen unter Tel. 0531 / 1225 2424 oder buchung.haum@remove-this.3landesmuseen.de. (Mo-Fr 10-17 Uhr, Sa-So keine Anmeldung möglich)

Veranstaltungsort:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstr. 1, 38100 Braunschweig

 

Zu allen Zeiten, bis in die Gegenwart hinein, spielt das gemeinsame Essen und Trinken eine herausgehobene Rolle im gesellschaftlichen Miteinander. Hier geht es nicht primär um Nahrungsaufnahme! Im Vordergrund steht stattdessen das sichtbare Zeichen der Zusammengehörigkeit. Dieser übergeordneten Bedeutung trägt der aufwendig mit erlesenem Besteck oder Geschirr, mit Kerzen oder dekorativen Aufsätzen gedeckte Tisch Rechnung. Die Führung beleuchtet, anhand der excellenten Sammlungen des HAUM, die Tafelkultur von Renaissance und Barock und stellt Prunkhumpen und Scherzgefäße, Besteck und Porzellan vor.