Wie viel Wissenschaft steckt im Hobby?

28. Januar 19:00  - 20:30 Uhr


Diskussionsrunde mit Dr. Michael Geschwinde (Referatsleiter Nds. Landesamt für Denkmalpflege Stützpunkt Braunschweig) zum Thema: Hobby-Archäologie mit der Metallsonde

Eintritt frei

Ort: Braunschweigisches Landesmuseum, Burgplatz 1, 38100 Braunschweig

Die Suche nach archäologischen Schätzen mit einer Metallsonde ist in den vergangenen Jahren populär geworden. Allerdings gehen viele Interessenten von völlig falschen Informationen aus. Dabei gibt es in Niedersachsen seit wenigen Jahren die Möglichkeit, legal diesem Hobby nachzugehen. Was dabei zu beachten ist und wie man sich fachlich dafür qualifizieren kann, wird von dem Referenten anhand konkreter Beispiele erläutert.

Nach diesem kurzen Einführungsvortrag sind Fragen und Wortbeiträge aus dem Publikum explizit erwünscht.