Es war nicht Karl der Große. Neue Forschungen zur Gründung der ersten Bistümer im heutigen Niedersachsen

21. Januar 19:00  - 20:00 Uhr


Vortrag von Prof. Dr. Theo Kölzer, Bonn

Eintritt frei

Ort: Braunschweigisches Landesmuseum, Burgplatz 1, 38100 Braunschweig

Bis vor kurzem galt als unstrittig: Es waren Karl der Große (†814) und sein Sohn Ludwig der Fromme (†840), die den Grundstein für die diözesane Kirchenstruktur im sächsischen Missionsgebiet legten. Diese Gewißheit, konkretisiert in aktuellen Jubiläumsfeiern, ist durch jüngere urkundenkritische Studien grundsätzlich erschüttert worden. Der Vortrag erläutert kurz die neuen Ergebnisse und entwirft sodann ein neues dynamisches Verständnismodell jenseits formaler Gründungsakte.

Illustration: Kelvin Wilson, Ridderkerk (NL)