Wie viel Wissenschaft steckt im Hobby?

15. Oktober 19:00  - 20:00 Uhr


Diskussionsrunde mit Werner Pollak zum Thema Reenactment

Eintritt frei

Ort: Braunschweigisches Landesmuseum, Burgplatz 1, 38100 Braunschweig

Sie wollen nicht nur zuhören, sondern auch selbst mitreden? Sie haben keine Angst vor einer (hitzigen) Diskussion? Dann sind Sie hier genau richtig! Unsere Reihe „Wie viel Wissenschaft steckt im Hobby“ lässt Sie nach einem kurzen Impulsvortrag selbst zu Wort kommen. Löchern Sie die Experten mit Ihren Fragen oder debattieren Sie eifrig mit.

Am 15. Oktober begrüßen wir Werner Pollak, Reenactmentprofi aus Hannover, der sich, wie sollte es anders sein, dem Bereich Reenactment widmet und Chancen und Risiken der Szene thematisiert bzw. zur Diskussion stellt.

Foto: Werner Pollak, Hannover