Die Ausstellung "SAXONES. Das erste Jahrtausend in Niedersachsen" wird ergänzt durch ein vielfältiges Begleitprogramm.

Details zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender

Gebuchte Gruppenführungen

Für Ihre individuelle Gruppenführung sprechen Sie uns gerne an!

Telefon: 0531 1225-2424
Email: buchung.blm@remove-this.3landesmuseen.de 

(Mo-Fr, 10-17 Uhr)

Öffentliche Führungen

Jeden Sonntag, 11.30 und 14 Uhr, Dauer 90 Min., Kosten 3€ p.P. zzgl. Eintritt
(Anmeldung empfohlen unter (0531)1225 2424 oder buchung.blm@remove-this.3landesmuseen.de)

Führungen mit Kuratoren und Special Guests

Jeweils 18 Uhr, Dauer 90 Min., Kosten 3€ p.P. zzgl. Eintritt
am 1.10., 5.11., 3.12.2019 und 7.1.2020
(Anmeldung unter (0531)1225 2424 oder buchung.blm@remove-this.3landesmuseen.de)

Familienführungen
Entdeckt das erste Jahrtausend in Niedersachsen!
Speziell aus unsere jungen Besucher*innen zugeschnittene öffentliche Führung durch das Kindermuseum

Jeden Samstag, 14 Uhr, Dauer 90 Min., Kosten 3€ p.P. zzgl. Eintritt

Vorträge

Jeweils dienstags, 19 Uhr, Eintritt frei (keine Anmeldung erforderlich)

Anders als Sie denken: Das 1. Jahrtausend in Niedersachsen
Dienstag, 29. Oktober 2019, 19 Uhr
Referentin: Dr. Babette Ludowici, Leitung Abteilung Archäologie des Braunschweigischen Landesmuseums

Sachsen in Britannien - Wie stellt sich die angelsächsische Landnahme auf der britischen Hauptinsel aus der Perspektive der Schriftquellen dar?
Dienstag, 19. November 2019, 19 Uhr
Referentin: Dr. Charlotte Behr, University of Roehampton, London

Nazis im Wolfspelz - Sachsen, Germanen und der rechte Rand
Dienstag, 10. Dezember 2019, 19 Uhr
Referent: Karl Banghard, Leiter des Archäologischen Freilichtmuseums Oerlinghausen

Es war nicht Karl der Große: Neue Forschungen zru Gründung der ersten Bistümer im heutigen Niedersachsen
Dienstag, 21. Januar 2020, 19 Uhr
Referent: Prof. Dr. Theo Kölzer, Bonn


Diskussionsreihe: 
Wie viel Wissenschaft steckt im Hobby?

Diskutieren Sie mit über Reenactment, Sondengänge oder die Geschichtsdarstellung in Filmen und Serien.

Jeweils dienstags, 19 Uhr, Eintritt frei (keine Anmeldung erforderlich)
15.10., 26.11.2019 und 28.01.2020


Tag der Restaurierung
Neben den regulären öffentlichen Führungen findet um 15 Uhr eine öffentliche Sonderführung rund um das Thema Restaurierung und Konservierung statt. Zusätzlich gibt es verschiedene Aktionen im Forum des Landesmuseums.

13.10.2019, 10 bis 17 Uhr