Geschichte – Museum – Religionen

Das Braunschweigische Landesmuseum als Museum für Religionsgeschichte – Ort für den interkulturellen Dialog

11.12.2013 – 13.12.2013

Tagung "Geschichte - Museum - Religionen"

29. Nov 2013 | Tagungsflyer [1]

  DOWNLOAD DEUTSCH [0.9 MB]

Vom 11. bis 13. Dezember 2013 trafen sich im Braunschweigischen Landesmuseum unter dem Motto »Geschichte – Museum – Religionen« mehr als 20 Experten aus Kirche und Kultur zu einer Fachtagung, um über die Konzeption des geplanten Museums für Religionsgeschichte im Ausstellungszentrum Hinter Aegidien zu beraten. Im Zentrum stand der Dialog der monotheistischen Religionen Judentum – Christentum – Islam: Wie lassen sich religiöse Traditionen heute vermitteln und welchen Beitrag können die Museen als Bildungseinrichtungen dabei leisten?