Hier finden Sie eine Übersicht aller wichtigen Daten und Fakten der Sonderausstellung. Mit dem Ticket können Sie alle drei Standorte der Sonderausstellung auch an verschiedenen Tagen jeweils einmal besuchen.

Braunschweigisches Landesmuseum

Mit dem Bus erreichen Sie uns an der nahegelegenen Haltestelle "Rathaus" mit den Linien 230, 411, 413, 416, 418, 420, 422, 443, 450 und 730.

Mit der Tram ist die Haltestelle "Rathaus" mit den Linien 1,2,3 und 4 zu erreichen.

Lageplan und Routenplaner des Braunschweigischen Landesmuseums (Google Maps)

Hinter Aegidien

Mit dem Bus erreichen Sie uns an der nahegelegenen Haltestelle "Schloss" mit der Linie 420.

Mit der Tram ist die Haltestelle "Schloss" mit den Linien 1,2,3 und 5 zu erreichen.

Die Haltestelle "John-F.-Kennedy-Platz" erreichen Sie mit den Tram-Linien 1 und 2.

Lageplan und Routenplaner Hinter Aegidien (Google Maps)

St. Ulrici-Brüdern mit Café Kreuzgang

Den dritten Ausstellungsort St. Ulrici Brüdern mit dem Café Kreuzgang erreichen Sie mit den Buslinien 411, 413, 416, 418, 422, 443, 450, 480 und 560.

Lageplan und Routenplaner St. Ulrici-Brüdern (Google Maps)

St. Ulrici-Brüdern

Standorte

Braunschweigisches
Landesmuseum
Burgplatz 1
38100 Braunschweig


St. Ulrici-Brüdern mit Café Kreuzgang
Eingang Schützenstraße
38100 Braunschweig


Braunschweigisches Landesmuseum
Hinter Aegidien
Hinter Aegidien
38100 Braunschweig

Öffnungszeiten

Alle Ausstellungsorte, sofern nicht anders angegeben
Di bis So 10 - 17 Uhr, Mo geschlossen
Jeden 1. Di im Monat 10 - 20 Uhr


Standort St. Ulrici-Brüdern
Di bis Sa 10 - 18 Uhr, So 12 - 18 Uhr, Mo geschlossen


Das Café Kreuzgang ist ab November Freitag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Der Eintritt berechtigt zum einmaligen Besuch aller drei Ausstellungsorte,
inkl. Kindermuseum, auch an verschiedenen Tagen.

Erwachsene / ermäßigt 9 € / 7 €
Kinder (6 - 17 Jahre) 4 €
Freier Eintritt für Kinder bis 5 Jahre

Familienkarte 1 (1 Erwachsener + max. 3 Kinder) 11 €
Familienkarte 2 (2 Erwachsene + max. 3 Kinder) 18 €

Erhältlich im Braunschweigischen Landesmuseum und in St. Ulrici-Brüdern:
Audioguide (deutsch + englisch) 2 €

Erhältlich im Braunschweigischen Landesmuseum:
Audioguide für Kinder (deutsch) 2 €

Café Kreuzgang

Im Kreuzgang des ehemaligen Brüdernklosters erwartet die Besucher das Café Kreuzgang mit einem reichen Angebot an Kuchen, kalten und warmen Speisen und Getränken. Während der Sommermonate
lädt der sonnendurchflutete Klosterhof zum Verweilen in ruhiger Atmosphäre ein. Das Café wird von der Merkwerk gGmbH der Stiftung Neuerkerode betrieben.


Über die Buchungszentrale können Sie als Ausstellungsbesucher
auch für das Café Kreuzgang Besuche mit Gruppen
vormerken lassen. Die Speisekarte des Cafés finden Sie hier.