Arbeiten im Museum

An dieser Stelle veröffentlichen wir aktuelle Stellenausscheibungen aus unseren Museen.

Ansprechpartner:
3Landesmuseen Braunschweig
Herrn Wolfgang Schmeichel
Museumstraße1
38100 Braunschweig
Tel. 0531 / 1225 2418
email: w.schmeichel@3landesmuseen.de

Aktuelle Stellenausschreibungen


Studentische Hilfskraft (w/m)

Im Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig (HAUM) ist ab 15.02.2018 maximal bis zum 31.12.2019 (Ende der Projektlaufzeit)

eine Stelle als studentische Hilfskraft (w/m)

auf der Grundlage des Stundensatzes für studentische Hilfskräfte zu besetzen. Die gewünschte monatliche Arbeitszeit beträgt jeweils 38 Stunden.

Aufgabenbereiche:
Hauptaufgabe ist die Mitarbeit an dem digitalen Erschließungsprojekt im Rahmen des Forschungsverbunds “Kupferstichkabinett_online“, gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur aus Mitteln des Niedersächsischen Vorab der VolkswagenStiftung: Unterstützung der digitalen Erschließung von 14.000 druckgraphischen Blättern von den Anfängen der Druckgraphik im 15. Jahrhundert bis zum frühen 19. Jahrhundert im Kupferstichkabinett des HAUM.

Die Mitarbeit bezieht sich auf Tätigkeiten im Zusammenhang der Katalogisierung und Digitalisierung der druckgraphischen Blätter, wie die datenbankgestützte Erfassung von technischen, ikonographischen und sammlungsgeschichtlich relevanten Merkmalen unter weitgehender Verwendung von Normvokabular für die Online-Veröffentlichung der Bestände in der Datenbank „Virtuelles Kupferstichkabinett“. Bestandteil der Arbeit sind ferner vor- und nachbereitende Tätigkeiten, wie die Aushebung und Rückordnung der Blätter, hinzugezogener Literatur und archivalischer Quellen.

Wir erwarten:
Die Ausschreibung richtet sich vor allem an Studierende mit Haupt- oder Nebenfach Kunstwissenschaft bzw. Kunstgeschichte im Bachelor- oder Masterstudiengang.

Erforderlich sind:
- Grundkenntnisse von bzw. Interesse an Geschichte und Technik der
  Druckgraphik
- die Fähigkeit zu sorgfältigem und systematischem Arbeiten
- die Bereitschaft zu körperliche Einsatz beim Transport von schweren
  Graphikkästen
- die Bereitschaft zu flexiblem Arbeitseinsatz und Teamfähigkeit
- Fremdsprachenkenntnisse (neben Englisch möglichst auch Französisch,
  Italienisch und Latein)
- Museumserfahrung in Form von Praktika sowie Kenntnisse im Umgang mit
  Datenbanken wären von Vorteil

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte erteilt: Prof. Dr. Thomas Döring, Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße. 1, 38100 Braunschweig, E-Mail: t.doering@3landesmuseen.de, Tel. 0531/1225-2409.

Richten Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 22.01.2018 (Eingangsschluss) an folgende Adresse: w.schmeichel@remove-this.3landesmuseen.de




Semesterpraktikum für Studierende des Fachbereichs Museologie

Die Abteilungen Angewandte Kunst sowie Skulpturen und Außereuropäische Kunst bieten gemeinsam mit den zugeordneten Restaurierungswerkstätten fünfmonatige Praktika für Studierende des Fachbereichs Museologie an.

Dauer: 5 Monate
Voraussetzungen: vier absolvierte Semester im Fachbereich Museologie
Wann: jederzeit möglich
Ansprechpartnerin: Dr. Martina Minning
Tel (0531) 1225 2407, e-mail: m.minning(at)3landesmuseen.de


Praktika

Es besteht die Möglichkeit, in verschiedenen Abteilungen des Museums Praktika zu absolvieren. Kontaktieren Sie gerne die unten genannten Personen zwecks weiterer Informationen.

Kunstsammlungen
Wer: Studierende der Kunstgeschichte
Mindestdauer: 4 Wochen
Wann: jederzeit möglich
Ansprechpartnerin: Dr. Martina Minning
Tel (0531) 1225 2407, e-mail: m.minning(at)3landesmuseen.de

Museumspädagogik
Wer: Studierende der Kunstgeschichte
Mindestdauer: 4 Wochen
Wann: jederzeit möglich
Ansprechpartner: Dr. Sven Nommensen
Tel (0531) 1225 2445, e-mail: s.nommensen(at)3landesmuseen.de