Standorte

Das Herzog Anton Ulrich-Museum verfügt über zwei Standorte: das Museum in der Museumstraße 1 und die Burg Dankwarderode am Burgplatz. Der Standort Museumstraße ist zurzeit sanierungsbedingt geschlossen, die ...

mehr

Geschichte: Das Herzog Anton Ulrich-Museum

Das Herzog Anton Ulrich-Museum ist eines der ältesten Kunstmuseen Europas.  Der Name erinnert an Herzog Anton Ulrich von Braunschweig-Lüneburg. Er erwarb den bedeutendsten Teil der ...

mehr

Sanierung: Neueröffnung 23. Oktober

Das Museumsgebäude in der Museumstraße wird seit 2009 generalsaniert, am 23. Oktober 2016 findet die feierliche Neueröffnung statt.  Die Baumaßnahme am Herzog Anton Ulrich-Museum ...

mehr

Team / Kontakt

Kontaktieren Sie uns - Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, sei es zu Ausstellungsprojekten, für Besucherinformationen oder bei fachlichen Fragen.

mehr

Veröffentlichungen

Hier finden Sie die lieferbaren Publikationen des Herzog Anton Ulrich-Museums.Eine vollständige Publikationsliste steht zum Download bereit. Bei Anfragen zu Publikationen und Veröffentlichungen wenden Sie ...

mehr

Fotobestellungen: Anfrage von Bildmaterial

Bildmaterial von Kunstwerken des Herzog Anton Ulrich-Museums für wissenschaftliche Publikationen oder andere, nicht-presse-bezogene Veröffentlichungen können Sie über dieses Formular ...

mehr

Forschung

Neben der Konzeption und Durchführung von Ausstellungen besteht eine weitere Hauptaufgabe des Museums darin, kunsthistorische und kulturelle Sachverhalte zu erforschen und zu publizieren. Das Kunstmuseum ...

mehr

Bibliothek

Auch die Bibliothek des Herzog Anton Ulrich-Museums geht in ihrer Gründung auf das Jahr 1754 zurück. Heute zählt sie zu den größten kunstwissenschaftlichen Spezialbibliotheken in Niedersachsen.

mehr

Museumspädagogik: Liebe Lehrerinnen und liebe Lehrer,

Die wichtigste Nachricht zuerst: auch während der Sanierung des Museums müssen Sie nicht auf unsere Kunst verzichten - im Rahmen unserer Meisterwerke-Ausstellung in der Burg Dankwarderode  ...

mehr

Freunde und Förderer: Kultur braucht Freunde

Das Herzog Anton Ulrich-Museum wird neben dem 1993 gegründeten Freundeskreis auch durch zahlreiche Sponsoren und Förderer aus der Wirtschaft und von Stiftungen unterstützt.

mehr

Jobs / Praktika: Arbeiten im Museum

An dieser Stelle veröffentlichen wir aktuelle Stellenausscheibungen aus unseren Museen.

mehr