Jurassic South: Wirbeltiere aus dem Jura Patagoniens

10. Mai 19:00  - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Lichtsaal des Naturhistorischen Museums, Pockelsstraße 10, 38106 Braunschweig

Vortragender: Oliver Rauhut, LMU München

Kosten: 3 €

Für die Mitglieder der Gesellschaft für Naturkunde e.V. ist der Eintritt kostenlos.

Obwohl der Jura häufig als hohe Zeit der Dinosaurier angesehen wird, beruht unsere Kenntnis der Evolution der Gruppe überwiegend auf dem Fossilbericht der nördlichen Halbkugel. Ob die Evolution der Dinosaurier und anderer Wirbeltiergruppen zu jener Zeit auf dem Südkontinent Gondwana ähnlich abgelaufen sind, ist somit noch weitgehend unklar. Gländearbeit in den letzten 17 Jahren in der argentinischen Provinz Chubut gewährt nun einen frischen Einblick in mittel- und oberjurassische Lebewelten des südlichen Gondwana und hat zu einigen Überraschungen geführt, die in dem Vortrag vorgestellt werden.