Die Gemälde Lucas Cranachs und sein Umkreis

29. November 19:00  - 20:00 Uhr

Prof. Dr. Jochen Luckhard
Leitender Museumsdirektor

2 € Führungsgebühr zzgl. Eintritt

Anmeldung über das Kulturinstitut unter 0531 470-4801 oder kulturinstitut@remove-this.braunschweig.de

Veranstaltungsort:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstr. 1, 38100 Braunschweig

Aus der bedeutendsten Gemäldewerkstatt der Reformationszeit, der der Familie Cranach, besitzt das Herzog Anton Ulrich-Museum herausragende Porträts und ein Historienbild, die hier im Kontext anderer Porträts vorgestellt werden.

Der Vortrag ist Teil der Vortragsreihe "Bild.Macht.Reformation - Die Reformation als Medienrevolution". Mehr Infos hier.