Kuratoren-Führung: Goya. Monster,Esel,Leidenschaften & zeichnerische Reflexionen von Herbert Nauderer: the mad house vol.1

03. September 15:00  - 16:00 Uhr

Josua Walbrodt M.A.

2 € Führungsgebühr zzgl. Eintritt

Veranstaltungsort:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstr. 1, 38100 Braunschweig

Die Teilnehmerzahl bei öffentlichen Führungen ist auf 20 Personen begrenzt; eine Anmeldung wird empfohlen (Tel. 0531 - 1225 2592).

Der Kurator, Josua Walbrodt, führt durch die Sonderausstellung mit der ersten Hälfte der berühmten Graphikserie Los Caprichos des spanischen Genies, Francisco de Goya (1746-1828). Der 1958 geborene Zeichner und Filmemacher Herbert Nauderer reflektiert diesen Graphikzyklus Goyas in einer Serie surrealer Zeichnungen, die ebenfalls in der Sonderausstellung bewundert werden können. Eine Jahreskarte für den wiederholten Besuch lohnt sich, da Nauderer seine Serie während der Ausstellungslaufzeit mehrfach erweitern wird und damit auch bei der zweiten Hälfte von Goyas Caprichos, zu sehen ab 07. Dezember 2017, fortfahren wird.