Stadt und Kirche in Braunschweig vor der Reformation

31. Mai 19:00  - 20:00 Uhr

Vortrag von Dr. Gaby Kuper
Veranstaltungsort:
Evangelische Akademie, Alter Zeughof 2-3, Braunschweig

Eintritt frei

Fünf rechtliche Stadtgemeinden, die zusammen eine mittelalterliche Großstadt bildeten, Handeslzentrum, ehemaliger Herzogssitz - das ist Braunschweig im Mittelalter. Aber hatte das Einfluss auf die Kirche? Hatten die Braunschweiger Bürger eigentlich das Recht ihre Pfarrer zu wählen? Und wer setzte die Braunschweiger Geistlichen in ihre Ämter ein?
Diesen und weiteren Fragen wird im Vortrag nachgegangen.