Lucas Cranach und seine Werkstatt bestimmen die Altdeutsche Abteilung unseres Hauses. Bekannte Bildthemen wie „Adam und Eva“, „Venus“ und Bildnisse sind hier ebenso vorhanden wie große Historien. Bildnisse von Hans Holbein, Christoph Amberger und vor allem vom Braunschweiger Ludger Tom Ring ergänzen die Sammlung.

Lucas Cranach d.Ä. (1472-1553), Herkules bei Omphale, 1537, signiert und datiert, Holz, 82 x 118,9 cm, Inv. GG 25
Lucas Cranach d.Ä. (1472-1553), Herkules bei Omphale, 1537, signiert und datiert, Holz, 82 x 118,9 cm, Inv. GG 25
Lucas Cranach d.Ä. (1472-1553), Herkules und Atlas - aus der Serie der Taten des Herkules, nach 1537, Holz, 109,7 x 98,8 cm, Inv. GG 715
Lucas Cranach d.Ä. (1472-1553), Herkules und Atlas - aus der Serie der Taten des Herkules, nach 1537, Holz, 109,7 x 98,8 cm, Inv. GG 715
Hans Holbein (1497/98-1543), Bildnis des Braunschweiger Kaufmanns Cyriakus Kale, 1533, signiert und datiert, Holz, 59 x 44,1 cm, Inv. GG 18
Hans Holbein (1497/98-1543), Bildnis des Braunschweiger Kaufmanns Cyriakus Kale, 1533, signiert und datiert, Holz, 59 x 44,1 cm, Inv. GG 18
Ludger Tom Ring d.J. (1522-1584), Selbstbildnis, 1547, signiert und datiert, Holz, 35 x 24,5 cm, Inv. GG 863
Ludger Tom Ring d.J. (1522-1584), Selbstbildnis, 1547, signiert und datiert, Holz, 35 x 24,5 cm, Inv. GG 863