Was haben ein Bauarbeiter, ein Indianer und ein Ritter gemeinsam?  Sie waren die ersten drei Figuren der Spielzeugmarke PLAYMOBIL und markieren somit den Beginn einer Erfolgsgeschichte.

 

Sonderausstellung

Laufzeit: 21.11.2015 bis 21.02.2016

Ort: Braunschweigisches Landesmuseum, Burgplatz 1, Braunschweig


Hier gibt es den aktuellen Flyer zur Ausstellung.

 

Begleitprogramm

„Entdeckertour“ – Eine öffentliche Führung für die ganze Familie
jeweils sonntags um 11:30 Uhr, 2€ zzgl. Eintritt

Die Museumsdetektive entdecken PLAYMOBIL
jeweils samstags um 15 Uhr am 21.11.15, 26.12.15, 30.1.16, 20.2.16, 2€ zzgl. Eintritt

„Es war einmal…“ - Märchenstunde mit PLAYMOBIL
an allen Adventssonntagen um 15 Uhr, Eintrittskosten

Die Braunschweigische Landessparkasse und die ÖFFENTLICHE Versicherung laden ein: Aktionstag rund um PLAYMOBIL
24.1.16, 10 bis 17 Uhr, ermäßigter Eintritt mit Kundenkarte, kostenloses Familienprogramm

Tausch-Rausch – Tauschbörse mit PLAYMOBIL
19.12.15 und 20.2.16, jeweils von 11 bis 17 Uhr, kostenlose Teilnahme, Anmeldung für Standfläche ab dem 1.12.15 telefonisch unter 0531 - 12150 möglich

40 Jahre PLAYMOBIL - Eine Abenteuerreise durch die Zeit

Seit dem 21. November feiert das Braunschweigische Landesmuseum mit der Sonderausstellung „40 Jahre PLAYMOBIL – Eine Abenteuerreise durch die Zeit“ den Geburtstag des kultigen Spielzeugs, das seit Generationen Kinderherzen im Sturm erobert. Als einziger Ausstellungsort in Norddeutschland zeigt das Braunschweigische Landesmuseum auf rund 1000 m² über 11.000 PLAYMOBIL-Einzelfiguren in verschiedenen Installationen. Die fantasievolle Reise startet mit der steinzeitlichen Jagd auf Mammuts und endet im Weltraum. Die ganze Familie ist eingeladen, Caesar und Kleopatra einen Besuch abzustatten, mittelalterlichen Handwerkern über die Schulter zu blicken oder spannende Piraten- und Märchenabenteuer zu erleben.  In unterschiedlichen Installationen wird nicht nur die PLAYMOBIL-Welt lebendig, sondern Geschichte spielerisch greifbar. Originale Museumsobjekte an ausgewählten Stationen führen vor Augen, wie detailgetreu PLAYMOBIL die Zeugnisse der Geschichte abbildet. Neben begehbaren, interaktiven Spielstationen für kleine PLAYMOBIL-Fans, präsentiert das Landesmuseum exklusiv den Nachbau des Braunschweiger Burgplatzes mit dem berühmten Löwen!